Wer wir sind / was wir tun


abiturma bietet deutschlandweit in 70 Städten Abiturvorbereitungskurse im Fach Mathematik an. Wir arbeiten holokratisch und sind in unserer Unternehmenskultur von Gewaltfreier Kommunikation (GfK) geprägt. Wir bestehen aus einem Team von neun festangestellten Mitarbeiter*innen, die standortunabhängig daran arbeiten, die bestmögliche Abiturvorbereitung in Mathematik anzubieten. Zusätzlich unterrichten 300 Kursleiter*innen auf Honorarbasis für uns.

Unsere Firmenstruktur und unser Firmenzweck sind einsehbar unter abiturma.de/struktur.



Wen wir suchen


Wir suchen für die Besetzung unserer Marketing-Rolle eine Person, die sich mit unserem Firmenzweck und Produkt identifizieren kann und es vermarkten möchte. Die Rolle beinhaltet die Gesamtverantwortung für unser Marketing, online wie offline.

Wir wünschen uns eine Person, die den Geist von abiturma und das Produkt mit Freude nach außen tragen möchte, die verstehen lernt, was die Einzigartigkeit von abiturma ausmacht, wie sich das Produkt von anderen abgrenzt, und die unsere zugrunde liegenden Werte in der Interaktion mit Abiturient*innen und Eltern/Lehrer*innen lebendig werden lässt.

Es ist uns wichtig, dass du als Bewerber*in Interesse und Freude an empathischer Verbindung zur Zielgruppe hast, um die Bedürfnisse und die Motivation unserer Abiturient*innen zu verstehen, genauso wie zu deinen Kolleg*innen, um Ideen hin und her zu spielen, das eigene Vorgehen zu hinterfragen und die individuellen Fähigkeiten unseres ganzen Teams zu nutzen.

Wir wünschen uns, dass du im Marketing einen wissenschaftlichen Ansatz verfolgst und deine Intuition mit vorhandenen Daten ergänzt. Darüber hinaus ist uns wichtig, dass du weißt, dass dein persönlicher Wert nicht vom messbaren Erfolg deiner Marketingaktionen abhängt und du deine eigene Arbeit dadurch relativ objektiv beurteilen kannst.

Wir setzen voraus, dass du im Onlinemarketing mit den aktuellen Techniken von SEO/SEA vertraut bist und die Expertise (oder die Bereitschaft zur Einarbeitung) für Content Marketing und Social Media Marketing mitbringst.

Wir wünschen uns zusätzlich, dass du die Freude und den Drive für Offline-Marketing mitbringst, offline Möglichkeiten und Lösungen findest, mit Abiturient*innen in Kontakt zu treten und dich auch in der Lage dazu siehst, gegebenenfalls ein Netzwerk an Helfer*innen in unseren verschiedenen Städten aufzubauen.

Es wäre ideal, wenn du für all das ein holistisches Marketingverständnis mitbringst sowie die Motivation, Marketing aus einem „tealen“ Bewusstsein heraus zu betreiben (zur Einführung, siehe: reinventingorganizationswiki.com/Sales_and_Marketing). Du wirst von uns darin unterstützt, dieses Bewusstsein zu verinnerlichen.



Fachlich


  • Expertise in SEO/SEA
  • Expertise in Strategie und Text
  • Expertise darin, Werbemaßnahmen quantitativ und qualitativ zu bewerten und deine Marketingstrategie daran anzupassen
  • (optional) Expertise in Content Marketing und Social Media Marketing
  • Wir bevorzugen Kandidat*innen mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung


Persönlich


  • Du willst in unserem Marketing die Führung übernehmen sowie unternehmerisch handeln und freust dich darauf
  • Du bringst intrinsische Motivation für persönliches und berufliches Wachstum mit
  • Eine offene und freundliche Kommunikation liegt dir am Herzen
  • Es fällt dir leicht, von zu Hause aus organisiert und effizient zu arbeiten
  • Wir suchen eine Person, die sich mit den Bedürfnissen unserer Schüler*innen verbinden möchte, ihre Ängste und Wünsche versteht und dadurch motiviert wird, dass unsere Kurse angehende Abiturient*innen unterstützen und bereichern können.
  • Was uns bei abiturma wichtig ist, ist ein liebevoller Umgang mit allen beteiligten Personen, inhaltliche Kompetenz und Effizienz, Integrität und Ehrlichkeit, Transparenz sowie soziale Empfindsamkeit und Verantwortung. Deshalb wünschen wir uns, dass du diese Eigenschaften ausstrahlst und nach außen kommunizieren möchtest.


Rahmenbedingungen


  • Die Stelle ist befristet auf acht Monate. Danach streben wir eine Entfristung an, über die das ganze Team entscheidet.
  • 40 Urlaubstage / Änderungen zwischen Voll- und Teilzeit möglich
  • Flexible und individuelle Arbeitszeiteinteilung
  • Standortunabhängigkeit - wir arbeiten alle mit gängigen Kollaborationstools von zu Hause aus und haben zusätzlich etwa zwei einstündige Video-Meetings pro Woche
  • Kostenübernahme von GfK-Seminaren und Bezuschussung weiterer Fortbildungen
  • Arbeit in einer holokratischen Struktur: Es gibt keine*n Chef*in. Wir arbeiten eigenverantwortlich daran, unseren Firmenzweck in die Welt zu tragen. Wir übernehmen die Führung in unserem jeweiligen Aufgabengebiet, erspüren Verbesserungspotentiale und verpflichten uns, diese zu verwirklichen. In unseren Arbeitsbereichen tragen wir die unternehmerische Verantwortung und handeln autonom. Dabei ist eine aufrichtige und empathische Kommunikation zentral.
  • Wir treffen uns alle ein paar mal im Jahr live. Den Rest der Zeit wirst du virtuell mit uns arbeiten, da wir alle an verschiedenen Orten wohnen. Deshalb ist es wichtig, dass du gut damit umgehen kannst, zu Hause zu arbeiten. Es ist zudem von Vorteil, wenn du ein starkes soziales Netz im "echten Leben" hast, denn zum Teil kann es auch einsam werden ohne live-Kolleg*innen.


Bitte sende deine Bewerbung mit Gehaltsvorstellungen an Eileen (eileen.george@abiturma.de) und schicke uns zwei bis drei Beispiele deiner vergangenen Lieblingsarbeiten mit einer kurzen Erklärung, wie du dabei (alleine oder auch im Team) vorgegangen bist. Wenn du möchtest, kannst du zudem optional einen (oder beide) der folgenden Punkte beantworten:

  • Warum möchtest du holokratisch mit uns zusammenarbeiten?
  • Erzähle uns kurz von ein bis zwei persönlichen Erfolgen in deinem letzten Job (z.B. besondere Herausforderungen/Situationen, die du gemeistert hast).


Wir freuen uns auf dich!

Mit deiner Bewerbung an uns akzeptierst du unsere Datenschutzbestimmungen.