cross
Weitere Verteilungen

Geometrische Verteilung

Erklärung

Einleitung

Eine Wahrscheinlichkeitsverteilung ist eine Funktion, die jedem Ergebnis/Ereignis eines Zufallsexperimentes eine Wahrscheinlichkeit zuordnet. Besondere Wahrscheinlichkeitsverteilungen sind die

In diesem Artikel wird die Geometrische Verteilung behandelt.

Betrachtet wird eine Folge von identischen, unabhängigen Zufallsexperimenten mit jeweils nur zwei Ausgängen (Treffer/Niete) und Trefferwahrscheinlichkeit (Bernoulli-Kette). Die Wahrscheinlichkeitsverteilung , die die Wahrscheinlichkeit beschreibt, dass der erste Treffer genau im -ten Wurf auftritt, nennt man Geometrische Verteilung. Es gilt:

Eine Münze wird solange geworfen, bis sie zum ersten Mal Zahl zeigt. Die Wahrscheinlichkeit, dass man die Münze genau 10 mal werfen muss beträgt

Veröffentlicht: 20. 02. 2018, zuletzt modifiziert: 16. 07. 2019